Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 7
Supportnet Kochforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Rezepte
News
Chat
Members
Hilfe

Neue Einträge
 News einschicken
 Tipp einschicken
 Rezept einschicken

SN-LINKS

PartnerSites
jamaipa.de

Tipps & Infos
Tipps und Infos
Der Bereich Tipps und Infos enthält viele interessante Tipps zum ausprobieren und stöbern. Oft gestellte Fragen und deren Antworten (FAQs) sind hier genauso enthalten wie kleine und größere Tricks im Umgang mit Zutaten und Gewürzen
Angemeldete Benutzer können unter "Tipp einschicken" auch selber Tipps schreiben.


Sortieren nach '1-9'Sortieren nach 'A'Sortieren nach 'B'Sortieren nach 'C'Sortieren nach 'D'Sortieren nach 'E'Sortieren nach 'F'Sortieren nach 'G'Sortieren nach 'H'Sortieren nach 'I'Sortieren nach 'J'Sortieren nach 'K'Sortieren nach 'L'Sortieren nach 'M'Sortieren nach 'N'Sortieren nach 'O'Sortieren nach 'P'Sortieren nach 'Q'Sortieren nach 'R'Sortieren nach 'S'Sortieren nach 'T'Sortieren nach 'U'Sortieren nach 'V'Sortieren nach 'W'Sortieren nach 'X'Sortieren nach 'Y'Sortieren nach 'Z'

Supportnet Tipps & Infos

Wissenswertes über unsere einheimischen Pilze



Was gibt es wissenswertes über unsere einheimischen Pilzsorten ?Nach Schätzungen von Fachleuten gibt es weltweit über eine Million Pilzarten. Nur rund 70.000 Arten davon sind wissenschaftlich beschrieben, und wiederum nur ein Bruchteil davon ist genießbar und gehört zu den Delikatessen, die bei Gourmets so begehrt sind. Die beliebtesten und in unserer Küche am häufigsten verwendeten Sorten haben die Beraterinnen vom MAGGI KOCHSTUDIO mit ihren wichtigsten Eigenschaften zusammengetragen.



CHAMPIGNON (Egerling)
Form, Farbe und Geschmack
Lamellenpilz, geschlossener, weißer oder brauner Hut, kurzer, dicker Stiel, festes Fruchtfleisch, aromatischer Geschmack.
Energie, Vitamine und Mineralstoffe
100g: 16 Kalorien / 67 Kilojoule
Reich an Vitamin B2, Kalium, Calcium, Phosphor und Magnesium
Verwendung
Stielende abschneiden, Pilze mit einem Tuch abreiben, kleinschneiden und dann weiterverarbeiten.
Champignons können nach dem Putzen roh verzehrt werden. Sie eignen sich hervorragend als Antipasti, für Salate, Pfannengerichte (z.B. Bauernfrühstück), Saucen, Suppen und Pasteten.
Champignons sind das ganze Jahr im Handel erhältlich.


STEINPILZ

Form, Farbe und Geschmack
Röhrling, hellbrauner, leicht gewölbter Hut mit kurzem, dickem Stiel und weißem, festem Fleisch, kräftiger, würziger Geschmack.
Energie, Vitamine und Mineralstoffe
100g: 20 Kalorien / 85 Kilojoule
Reich an Vitamin B2, Vitamin E, Kalium, Phosphor, Eisen und Magnesium
Verwendung
Sorgfältig abreiben, nicht waschen, Stiel und Kappe trennen, Stielende abschneiden und Stiel schälen, Stiel und Kappe in Streifen oder Stücke schneiden. In Butter gedünstet eignen
sie sich perfekt als Beilage zu Fleischgerichten. Besonders beliebt sind Steinpilzrisotto und Steinpilzsuppe.
Steinpilze sind von Mai bis November im Handel erhältlich.


AUSTERNPILZ
Form, Farbe und Geschmack
Lamellenpilz, die Form und Größe des Huts ähnelt einer Auster, graublau, weiß oder bräunlich, feiner, aromatischer Geschmack.
Energie, Vitamine und Mineralstoffe
100g: 11 Kalorien / 47 Kilojoule
Enthält Vitamine der B-Gruppe und ist leicht verdaulich
Verwendung
Mit Küchenpapier säubern und den unteren Teil der Stiele abschneiden, nicht im Wasser liegen lassen, da sie sich leicht vollsaugen.
Die Pilze eignen sich zum Dünsten, Braten, Frittieren oder Gratinieren. Als Zugabe zu Quiches oder Kuchen (z.B. Austernpilztarte) oder in Butter gedünstet zum Salat (z.B. Blattsalat mit Austernpilzen) entfalten sie ihr volles Aroma.
Austernpilze sind das ganze Jahr im Handel erhältlich.


PFIFFERLING (Eierschwämmchen)
Form, Farbe und Geschmack
Lamellenpilz, halbkugeliger, später trichterförmiger Hut, weit herablaufende Leisten, dottergelbe Farbe, kräftiger, fleischiger Stiel, festes Fleisch mit intensivem und würzigem Geschmack.
Energie, Vitamine und Mineralstoffe
100g: 11 Kalorien, 48 Kilojoule
Vitamin B2, hoher Kalium- und Magnesiumgehalt
Verwendung
Pfifferlinge können gewaschen werden, da sie sich nicht vollsaugen, in Scheiben schneiden, kleine Pilze ganz lassen.
Sie eignen sich besonders gut zum Dünsten in Butter. Pfifferlinge schmecken sehr gut zu Fleischgerichten, aber auch zu Knödeln (z.B. Gebratene Semmelknödel mit Pilzragout) oder zum Salat (Feldsalat mit Rehfilet).
Pfifferlinge sind von Juni bis November im Handel erhältlich.

Quelle: Maggi Kochstudio
Presse und Öffentlichkeitsarbeit


11.11.2007 von Mondschein, 2486 Hits


  
[Kommentar schreiben]


MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet

SUCHE

Tippgruppen
Kochen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Vegetarisch
  • Nudelgerichte
  • Aufläufe
  • Vollkorn
  • Suppen und Eintöpfe
  • Beilagen
  • Desserts
  • Internationale Küche
  • Dips & Soßen
  • Kochen Sonstiges
    Backen
  • Kuchen
  • Torten
  • Kleingebäck
  • Brot/Bröchen
  • Backen Sonstiges
    Kalte Küche
  • Belegte Brote
  • Partyplatten
  • Salate
  • KK-Sonstiges
    Getränke
  • Cocktails
  • Bowle
  • Kaffee/Tee/Kakao
  • Alkoholfrei
  • Liköre
  • Getränke Sonstiges
    Zubereitung
  • Kochen
  • Dünsten
  • Braten
  • Frittieren
  • Schmoren
  • Überbacken
  • Zubereitung Sonstiges
    Sonstiges
  • Plauderecke
  • Kochen Intern
  • Test

  • Impressum © 1997-2015 SupportNet
    Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Sun May 14 21:51:28 2017