Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 12
Supportnet Kochforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Rezepte
News
Chat
Members
Hilfe

Neue Einträge
 News einschicken
 Tipp einschicken
 Rezept einschicken

SN-LINKS

PartnerSites
jamaipa.de

Rezepte
Rezepte
Hier gibt es Rezepte zum Ausprobieren oder Nachschlagen. Da dürfte für jeden was dabei sein.


Sortieren nach '1-9'Sortieren nach 'A'Sortieren nach 'B'Sortieren nach 'C'Sortieren nach 'D'Sortieren nach 'E'Sortieren nach 'F'Sortieren nach 'G'Sortieren nach 'H'Sortieren nach 'I'Sortieren nach 'J'Sortieren nach 'K'Sortieren nach 'L'Sortieren nach 'M'Sortieren nach 'N'Sortieren nach 'O'Sortieren nach 'P'Sortieren nach 'Q'Sortieren nach 'R'Sortieren nach 'S'Sortieren nach 'T'Sortieren nach 'U'Sortieren nach 'V'Sortieren nach 'W'Sortieren nach 'X'Sortieren nach 'Y'Sortieren nach 'Z'

Rezept

Spinatknöpfli



Zutaten für  Personen

350 g Mehl
1 1/2 dl Wasser (150ml)
1 1/2 Teelöffel Salz
3 Eier
300 g Spinat
1 Bund Petersilie
3 Esslöffel Reibkäse + 30 g Butter

Aus Mehl, Wasser, Salz und den verklopften Eiern einen geschmeidigen Teig herstellen. Spinat kurz blanchieren, gut abtropfen lassen und fein hacken. Den Teig und den Spinat gut mischen und die feingehackte Petersilie beigeben.
In einem grossen (+hohen) Topf leicht gesalzenes Wasser zum kochen bringen. Den Teig nun mit einem Knöpflisieb in das sprudelnde Wasser geben. Wenn die Knöpfli an die Oberfläche steigen, mit einer Schaumkelle heraus nehmen und gut abtropfen lassen. Die Knöpfli in eine vorgewärmte Schüssel geben. Jede Lage mit feingeriebenem Käse bestreuen und am Schluss die Butter schmlezen und über die Knöpfli geben.

Dazu passt Salat.

Wenn es eilt nehme ich auch gerne mal, tiefgekühlten Spinat, den ich natürlich vorher auftauen muss, aber Achtung wenn der Spinat schon fertig gewürzt ist, sollte man die Salzangabe im Rezept etwas minimieren.

Blanchieren: Den frischen Spinat in kochendes Wasser geben und ca. 2 Minuten kochen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und kalt abspülen.


Zeitaufwand:
Kosten:
Schwierigkeitsgrad:
Brennwert:200 Kilokalorien
von  Monica, 23.08.2012, 1948 Hits

  
[Kommentar schreiben]


MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet

SUCHE

Rezeptgruppen
Kochen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Vegetarisch
  • Nudelgerichte
  • Aufläufe
  • Vollkorn
  • Suppen und Eintöpfe
  • Beilagen
  • Desserts
  • Internationale Küche
  • Dips & Soßen
  • Kochen Sonstiges
    Backen
  • Kuchen
  • Torten
  • Kleingebäck
  • Brot/Bröchen
  • Backen Sonstiges
    Kalte Küche
  • Belegte Brote
  • Partyplatten
  • Salate
  • KK-Sonstiges
    Getränke
  • Cocktails
  • Bowle
  • Kaffee/Tee/Kakao
  • Alkoholfrei
  • Liköre
  • Getränke Sonstiges
    Zubereitung
  • Kochen
  • Dünsten
  • Braten
  • Frittieren
  • Schmoren
  • Überbacken
  • Zubereitung Sonstiges
    Sonstiges
  • Plauderecke
  • Kochen Intern
  • Test

  • Impressum © 1997-2015 SupportNet
    Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Mon Jul 24 12:20:30 2017