Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 6
Supportnet Kochforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Rezepte
News
Chat
Members
Hilfe

Neue Einträge
 News einschicken
 Tipp einschicken
 Rezept einschicken

SN-LINKS

PartnerSites
jamaipa.de

Rezepte
Rezepte
Hier gibt es Rezepte zum Ausprobieren oder Nachschlagen. Da dürfte für jeden was dabei sein.


Sortieren nach '1-9'Sortieren nach 'A'Sortieren nach 'B'Sortieren nach 'C'Sortieren nach 'D'Sortieren nach 'E'Sortieren nach 'F'Sortieren nach 'G'Sortieren nach 'H'Sortieren nach 'I'Sortieren nach 'J'Sortieren nach 'K'Sortieren nach 'L'Sortieren nach 'M'Sortieren nach 'N'Sortieren nach 'O'Sortieren nach 'P'Sortieren nach 'Q'Sortieren nach 'R'Sortieren nach 'S'Sortieren nach 'T'Sortieren nach 'U'Sortieren nach 'V'Sortieren nach 'W'Sortieren nach 'X'Sortieren nach 'Y'Sortieren nach 'Z'

Rezept

Fondue légère



Zutaten für  Stück

Zucchiniröllchen:
1 kleine Zucchini (etwa 200 g)
8 dünne Scheiben geräucherte Putenbrust (etwa 100 g)
Putenspieße:
1 kleine Dose Ananasscheiben (Abtropfgewicht 270 g)
250 g Putengulasch
Mettkugeln:
8 Cocktailtomaten
1 Frühlingszwiebel
250 g Thüringer Mett
2 TL Paprikapulver edelsüß
Außerdem:
1 L Gemüsefond oder -brühe
150 g jeweils von Dr, Oetker Dip légère Olive Feta, Paprika Chili, Aioli

Fondue frei bis April09Zucchiniröllchen: Zucchini waschen, trockentupfen und die Enden abschneiden.
Die Zucchini auf einer Aufschnittmaschine oder mit einem Sparschäler längs in
etwa 16 dünne Scheiben schneiden. Putenbrustscheiben halbieren, in den
Zucchinischeiben einrollen und aufspießen.

Putenspieße: Ananasscheiben auf einem Sieb abtropfen lassen und in kleine
Stücke schneiden. Gulaschstücke trockentupfen und mit den Ananasstücken
aufspießen.



Mettkugeln: Tomaten waschen, abtropfen lassen und halbieren. Frühlingszwiebel
putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Mett mit Paprikapulver und
Frühlingszwiebelringen vermischen und zu kleinen Bällchen formen. Mettbällchen
mit Tomatenhälften aufspießen.
Gemüsebrühe in einem Topf auf der Kochstelle erhitzen, dann in den Fonduetopf
umfüllen und auf dem Rechaud weiterköcheln lassen.
Die Fonduespieße 3-5 Minuten in der Brühe garen.
Servieren Sie die Dips und nach Belieben frisches Baguette dazu.

TIPP: Die Spieße nach Belieben mit geschroteten Rosa Beeren bestreuen.


Quelle

Fotohinweis:
Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, April 2008


Zeitaufwand:
Kosten:
Schwierigkeitsgrad:
Brennwert:0 Kilokalorien
von  Mondschein, 29.04.2008, 3866 Hits

  
[Kommentar schreiben]


MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet

SUCHE

Rezeptgruppen
Kochen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Vegetarisch
  • Nudelgerichte
  • Aufläufe
  • Vollkorn
  • Suppen und Eintöpfe
  • Beilagen
  • Desserts
  • Internationale Küche
  • Dips & Soßen
  • Kochen Sonstiges
    Backen
  • Kuchen
  • Torten
  • Kleingebäck
  • Brot/Bröchen
  • Backen Sonstiges
    Kalte Küche
  • Belegte Brote
  • Partyplatten
  • Salate
  • KK-Sonstiges
    Getränke
  • Cocktails
  • Bowle
  • Kaffee/Tee/Kakao
  • Alkoholfrei
  • Liköre
  • Getränke Sonstiges
    Zubereitung
  • Kochen
  • Dünsten
  • Braten
  • Frittieren
  • Schmoren
  • Überbacken
  • Zubereitung Sonstiges
    Sonstiges
  • Plauderecke
  • Kochen Intern
  • Test

  • Impressum © 1997-2018 Supportnet
    Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Thu Jan 11 00:11:46 2018