Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 26
Supportnet Kochforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Rezepte
News
Chat
Members
Hilfe

Neue Einträge
 News einschicken
 Tipp einschicken
 Rezept einschicken

SN-LINKS

PartnerSites
jamaipa.de

Rezepte
Rezepte
Hier gibt es Rezepte zum Ausprobieren oder Nachschlagen. Da dürfte für jeden was dabei sein.


Sortieren nach '1-9'Sortieren nach 'A'Sortieren nach 'B'Sortieren nach 'C'Sortieren nach 'D'Sortieren nach 'E'Sortieren nach 'F'Sortieren nach 'G'Sortieren nach 'H'Sortieren nach 'I'Sortieren nach 'J'Sortieren nach 'K'Sortieren nach 'L'Sortieren nach 'M'Sortieren nach 'N'Sortieren nach 'O'Sortieren nach 'P'Sortieren nach 'Q'Sortieren nach 'R'Sortieren nach 'S'Sortieren nach 'T'Sortieren nach 'U'Sortieren nach 'V'Sortieren nach 'W'Sortieren nach 'X'Sortieren nach 'Y'Sortieren nach 'Z'

Rezept

Gefüllter Kürbis



Zutaten für  Personen

1 Hokkaido-Kürbis ca,1,5kg schwer
Salz
250 g Langkornreis
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
1 Dose Pizzatomaten
½ Bund Thymian
500 g gemischtes Hackfleisch
1 EL Tomatenmark
1 TL Kurkuma
Chilipulver
2 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl

Den Kürbis waschen und der Länge nach, in der Mitte durchschneiden. Das Fruchtfleisch und die Samen mit einem Löffel herausschaben. In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und beide Kürbishälften hineinlegen. Die Kürbishälften müssen so ca. 8 Minuten kochen. Dann mit einem Schaumlöffel herausheben und gut abtropfen lassen.
Nun den Reis in das Salzwasser geben und ca. 12 Minuten garen lassen- nicht länger. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.
Danach die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Den Knobi fein hacken. Jetzt die Pizzatomaten in kleine Stücke schneiden. Der Thymian wird unter fließendem Wasser abgebraust und danach Trockengeschleudert. Die Blättchen abzupfen.

Den Backofen nun auf 200 C vorheizen.
Das Hackfleisch zusammen mit dem Reis in eine Schüssel geben, die Zwiebeln, den Knobi, die Thymianblättchen und die Tomaten dazugeben und unterrühren. Nun dass Tomatenmark, das Kurkuma, das Chilipulver und den Zitronensaft dazugeben und vermischen. Jetzt muss nur noch das Öl und das Salz dazu und alles kann zu einem Teig verknetet werden.
Auf der runden Seite des Kürbisses eine Scheibe abschneiden, damit er stehen bleibt.
Die Scheiben in kleine feine Würfel schneiden und unter die Hackfleischmasse mischen. Den Teig gleichmäßig in beide Hälften verteilen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Kürbisse darauf stellen. Nun für ca. 90 Minuten in den Backofen stellen auf der mittleren Schiene. Je, nachdem kann man nach 45 Minuten die Kürbisse mit Backpapier abdecken, damit sie nicht zu dunkel werden.
Zu dem gefüllten Kürbis passt wunderbar ein grüner Salat.


Zeitaufwand:
Kosten:
Schwierigkeitsgrad:
Brennwert:674 Kilokalorien
von  Ruebli, 29.08.2008, 1688 Hits

  
[Kommentar schreiben]


MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet

SUCHE

Rezeptgruppen
Kochen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Vegetarisch
  • Nudelgerichte
  • Aufläufe
  • Vollkorn
  • Suppen und Eintöpfe
  • Beilagen
  • Desserts
  • Internationale Küche
  • Dips & Soßen
  • Kochen Sonstiges
    Backen
  • Kuchen
  • Torten
  • Kleingebäck
  • Brot/Bröchen
  • Backen Sonstiges
    Kalte Küche
  • Belegte Brote
  • Partyplatten
  • Salate
  • KK-Sonstiges
    Getränke
  • Cocktails
  • Bowle
  • Kaffee/Tee/Kakao
  • Alkoholfrei
  • Liköre
  • Getränke Sonstiges
    Zubereitung
  • Kochen
  • Dünsten
  • Braten
  • Frittieren
  • Schmoren
  • Überbacken
  • Zubereitung Sonstiges
    Sonstiges
  • Plauderecke
  • Kochen Intern
  • Test

  • Impressum © 1997-2015 SupportNet
    Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Fri Sep 22 13:37:38 2017