Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 12
Supportnet Kochforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Rezepte
News
Chat
Members
Hilfe

Neue Einträge
 News einschicken
 Tipp einschicken
 Rezept einschicken

SN-LINKS

PartnerSites
jamaipa.de

Rezepte
Rezepte
Hier gibt es Rezepte zum Ausprobieren oder Nachschlagen. Da dürfte für jeden was dabei sein.


Sortieren nach '1-9'Sortieren nach 'A'Sortieren nach 'B'Sortieren nach 'C'Sortieren nach 'D'Sortieren nach 'E'Sortieren nach 'F'Sortieren nach 'G'Sortieren nach 'H'Sortieren nach 'I'Sortieren nach 'J'Sortieren nach 'K'Sortieren nach 'L'Sortieren nach 'M'Sortieren nach 'N'Sortieren nach 'O'Sortieren nach 'P'Sortieren nach 'Q'Sortieren nach 'R'Sortieren nach 'S'Sortieren nach 'T'Sortieren nach 'U'Sortieren nach 'V'Sortieren nach 'W'Sortieren nach 'X'Sortieren nach 'Y'Sortieren nach 'Z'

Rezept

Weihnachtliche Mohntorte



Zutaten für  Stücke

Für die Springform (Ø 26 cm):
etwas Fett
etwas Weizenmehl
Stern-Ausstecher
Teig:
1 Backmischung Dr, Oetker Raffinesse Mohn Kuchen
75 ml Wasser
150 g weiche Margarine oder Butter
3 Eier (Größe M)
60 ml Milch
Füllung:
1 Dose Mandarinen (Abtropfgewicht 175 g)
1 Päckchen Dr, Oetker Backfeste Puddingcreme
75 ml Eierlikör
150 ml Milch
400 g kalte Schlagsahne

Mohntorte 1. Vorbereiten: Springform fetten und mehlen. Backofen vorheizen.
Ober-/Unterhitze: etwa 180°C
Heißluft: etwa 160°C

2. Teig: Teig nach Packungsanleitung zubereiten und in der Springform backen (nicht nach 15 Minuten einschneiden).
Backzeit: etwa 50 Minuten

3. Füllung: Mandarinen abtropfen lassen und 12 Filets zur Dekoration beiseite stellen.
Den Boden zweimal waagerecht durchschneiden, aus dem oberen Boden Sterne ausstechen. Die Reste vom Ausstechen zerbröseln. Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen.
Backfeste Puddingcreme nach Packungsanleitung, aber mit Eierlikör und Milch, zubereiten und auf den unteren Boden streichen. Den mittleren Boden auflegen und die Mandarinen darauf verteilen, dabei 1 cm Rand lassen.

4. Sahne in einer Rührschüssel steif schlagen, Gebäckbrösel unterheben und kuppelartig aufstreichen.
Sterne mit Dekorzucker (liegt der Backmischung bei) bestäuben und die Torte mit Sternen und Mandarinen belegen.

Quelle und Bildmaterial


Zeitaufwand:
Kosten:
Schwierigkeitsgrad:
Brennwert:406 Kilokalorien
von  Mondschein, 10.09.2008, 3023 Hits

  
[Kommentar schreiben]


MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet

SUCHE

Rezeptgruppen
Kochen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Vegetarisch
  • Nudelgerichte
  • Aufläufe
  • Vollkorn
  • Suppen und Eintöpfe
  • Beilagen
  • Desserts
  • Internationale Küche
  • Dips & Soßen
  • Kochen Sonstiges
    Backen
  • Kuchen
  • Torten
  • Kleingebäck
  • Brot/Bröchen
  • Backen Sonstiges
    Kalte Küche
  • Belegte Brote
  • Partyplatten
  • Salate
  • KK-Sonstiges
    Getränke
  • Cocktails
  • Bowle
  • Kaffee/Tee/Kakao
  • Alkoholfrei
  • Liköre
  • Getränke Sonstiges
    Zubereitung
  • Kochen
  • Dünsten
  • Braten
  • Frittieren
  • Schmoren
  • Überbacken
  • Zubereitung Sonstiges
    Sonstiges
  • Plauderecke
  • Kochen Intern
  • Test

  • Impressum © 1997-2015 SupportNet
    Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Mon Jun 26 21:36:45 2017