Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 11
Supportnet Kochforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Rezepte
News
Chat
Members
Hilfe

Neue Einträge
 News einschicken
 Tipp einschicken
 Rezept einschicken

SN-LINKS

PartnerSites
jamaipa.de

Rezepte
Rezepte
Hier gibt es Rezepte zum Ausprobieren oder Nachschlagen. Da dürfte für jeden was dabei sein.


Sortieren nach '1-9'Sortieren nach 'A'Sortieren nach 'B'Sortieren nach 'C'Sortieren nach 'D'Sortieren nach 'E'Sortieren nach 'F'Sortieren nach 'G'Sortieren nach 'H'Sortieren nach 'I'Sortieren nach 'J'Sortieren nach 'K'Sortieren nach 'L'Sortieren nach 'M'Sortieren nach 'N'Sortieren nach 'O'Sortieren nach 'P'Sortieren nach 'Q'Sortieren nach 'R'Sortieren nach 'S'Sortieren nach 'T'Sortieren nach 'U'Sortieren nach 'V'Sortieren nach 'W'Sortieren nach 'X'Sortieren nach 'Y'Sortieren nach 'Z'

Rezept

Crèpes suzette



Zutaten für  Personen

100 g Mehl
125 ml Milch
Salz
50 g Zucker
2 Eier
2 Eigelbe
2 EL Butter
2 Orangen
1 rosa Crapefruit
2 EL Öl
2 EL Orangenlikör
2 EL Weinbrand
125 ml Wasser

Zuerst das Mehl in eine Schüssel sieben. Danach die Milch und das Wasser dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
Danach 1 EL Zucker, das Salz, die Eier und die Eigelbe dazugeben und wiederum alles gut verrühren. Die Butter in einen Topf geben, schmelzen lassen und dann und den Teig heben.
Der Teig muss nun 30 Minuten quellen.
In der Zwischenzeit die Orangen und die Grapefruit schälen. Die Weise haut muss ebenfalls weg, da diese sehr bitter schmeckt. Danach die Filets aus den Früchten herausschneiden und dabei den Saft auffangen.
Anschließend das Fruchtfleisch zusammen mit dem Saft und dem übrigen Zucker in eine Schüssel geben und verrühren.
Das Öl in die Crepes-Pfanne geben, erhitzen und dann aus dem Teig 12 dünne Crepes zubereiten.
Die Früchte werden in eine Flambierpfanne gegeben
Nun die Crepes zweimal zusammenfalten, so das kleine Dreiecke daliegen. Diese werden auf die Früchte gegeben und etwas erwärmt.
Den Orangenlikör und den Weinbrand draufgießen und sofort anzünden, sprich flambieren.
Die noch brennenden Crepes werden so serviert.


Zeitaufwand:
Kosten:
Schwierigkeitsgrad:
Brennwert:406 Kilokalorien
von  Mondschein, 28.02.2009, 1776 Hits

  
[Kommentar schreiben]


MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet

SUCHE

Rezeptgruppen
Kochen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Vegetarisch
  • Nudelgerichte
  • Aufläufe
  • Vollkorn
  • Suppen und Eintöpfe
  • Beilagen
  • Desserts
  • Internationale Küche
  • Dips & Soßen
  • Kochen Sonstiges
    Backen
  • Kuchen
  • Torten
  • Kleingebäck
  • Brot/Bröchen
  • Backen Sonstiges
    Kalte Küche
  • Belegte Brote
  • Partyplatten
  • Salate
  • KK-Sonstiges
    Getränke
  • Cocktails
  • Bowle
  • Kaffee/Tee/Kakao
  • Alkoholfrei
  • Liköre
  • Getränke Sonstiges
    Zubereitung
  • Kochen
  • Dünsten
  • Braten
  • Frittieren
  • Schmoren
  • Überbacken
  • Zubereitung Sonstiges
    Sonstiges
  • Plauderecke
  • Kochen Intern
  • Test

  • Impressum © 1997-2015 SupportNet
    Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Mon Oct 23 07:39:42 2017