Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 5
Supportnet Kochforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Rezepte
News
Chat
Members
Hilfe

Neue Einträge
 News einschicken
 Tipp einschicken
 Rezept einschicken

SN-LINKS

PartnerSites
jamaipa.de

Rezepte
Rezepte
Hier gibt es Rezepte zum Ausprobieren oder Nachschlagen. Da dürfte für jeden was dabei sein.


Sortieren nach '1-9'Sortieren nach 'A'Sortieren nach 'B'Sortieren nach 'C'Sortieren nach 'D'Sortieren nach 'E'Sortieren nach 'F'Sortieren nach 'G'Sortieren nach 'H'Sortieren nach 'I'Sortieren nach 'J'Sortieren nach 'K'Sortieren nach 'L'Sortieren nach 'M'Sortieren nach 'N'Sortieren nach 'O'Sortieren nach 'P'Sortieren nach 'Q'Sortieren nach 'R'Sortieren nach 'S'Sortieren nach 'T'Sortieren nach 'U'Sortieren nach 'V'Sortieren nach 'W'Sortieren nach 'X'Sortieren nach 'Y'Sortieren nach 'Z'

Rezept

Makkaroni mit Schinken-Käse-Soße



Zutaten für  Personen

1 Rote Zwiebel
2 Frühlingszwiebeln
200 gekochter Schinken
1 rote Paprikaschote
300 g Makkaroni
3 TL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
frisch geriebene Muskatnuss
2 EL Mehl
250 ml kalte Gemüsebrühe
100 ml Sahne
200 g Gauda
4 Basilikumzweige

Zuerst die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Anschließend die Frühlingszwiebeln putzen und ebenfalls klein schneiden. Danach den Schinken in dünne Streifen schneiden. Die Paprika wird gewaschen, halbiert, entkernt und in feine Streifen geschnitten.
Alles auf die Seite stellen.
Die Nudeln wie gewohnt garen, so das sie noch bissfest sind. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.
1 TL Butter in eine Pfanne geben, erhitzen und die Nudeln darin schwenken. Danach mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss gut würzen.
Die übrige Butter in einen Topf geben und erhitzen. Die Zwiebeln dazugeben und glasig dünsten. Anschließend das Mehl darüber stäuben und mit der kalten Brühe unter ständigem Rühren ablöschen. Unbedingt Rühren, da sonst Klümpchen entstehen.
Die Sahne ebenfalls dazugießen und verrühren. Die Soße aufkochen lassen und den Schinken dazugeben. Danach den Käse in die Soße reiben und vermischen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Basilikum unter fließendem Wasser abspülen, Trockenschleudern, die Blätter von den Stielen zupfen und klein schneiden.
Nun werden die Nudeln in tiefe Teller gegeben und mit der Soße übergossen. Das Gericht mit Basilikum und Paprikastreifen garniert servieren.


Zeitaufwand:
Kosten:
Schwierigkeitsgrad:
Brennwert:0 Kilokalorien
von  Mondschein, 01.03.2009, 1905 Hits

  
[Kommentar schreiben]


MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet

SUCHE

Rezeptgruppen
Kochen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Vegetarisch
  • Nudelgerichte
  • Aufläufe
  • Vollkorn
  • Suppen und Eintöpfe
  • Beilagen
  • Desserts
  • Internationale Küche
  • Dips & Soßen
  • Kochen Sonstiges
    Backen
  • Kuchen
  • Torten
  • Kleingebäck
  • Brot/Bröchen
  • Backen Sonstiges
    Kalte Küche
  • Belegte Brote
  • Partyplatten
  • Salate
  • KK-Sonstiges
    Getränke
  • Cocktails
  • Bowle
  • Kaffee/Tee/Kakao
  • Alkoholfrei
  • Liköre
  • Getränke Sonstiges
    Zubereitung
  • Kochen
  • Dünsten
  • Braten
  • Frittieren
  • Schmoren
  • Überbacken
  • Zubereitung Sonstiges
    Sonstiges
  • Plauderecke
  • Kochen Intern
  • Test

  • Impressum © 1997-2015 SupportNet
    Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Mon Jun 26 21:36:45 2017