Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 5
Supportnet Kochforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Rezepte
News
Chat
Members
Hilfe

Neue Einträge
 News einschicken
 Tipp einschicken
 Rezept einschicken

SN-LINKS

PartnerSites
jamaipa.de

Rezepte
Rezepte
Hier gibt es Rezepte zum Ausprobieren oder Nachschlagen. Da dürfte für jeden was dabei sein.


Sortieren nach '1-9'Sortieren nach 'A'Sortieren nach 'B'Sortieren nach 'C'Sortieren nach 'D'Sortieren nach 'E'Sortieren nach 'F'Sortieren nach 'G'Sortieren nach 'H'Sortieren nach 'I'Sortieren nach 'J'Sortieren nach 'K'Sortieren nach 'L'Sortieren nach 'M'Sortieren nach 'N'Sortieren nach 'O'Sortieren nach 'P'Sortieren nach 'Q'Sortieren nach 'R'Sortieren nach 'S'Sortieren nach 'T'Sortieren nach 'U'Sortieren nach 'V'Sortieren nach 'W'Sortieren nach 'X'Sortieren nach 'Y'Sortieren nach 'Z'

Rezept

Quittenbiskuit



Zutaten für  Springform 24cm

3 Quitten (ca,800gr,)
4 Eier
150 gr, Butter
150 gr, Zucker
150 gr, Mehl
1 Briefchen Boubon Vanillezucker
1 Teelöffel Backpulver

Quittenbisquit 139 1
Die Quitten unter laufendem Wasser gut waschen. Evtl. mit einer Bürste von den feinen Häärchen befreien. Stiel und Blüte weg schneiden und in Achteln schneiden.
In einer Pfanne die Schnitze nicht zu weich kochen.

Auskühlen lassen und die Schnitze von der Haut und dem Kerngehäuse befreien. Schnitze nochmals der Länge nach halbieren, beiseite stellen.

Bisquit:

In einer Schüssel die weiche Butter so lange rühren bis sie heller geworden ist. Dann den Zucker und den Vanillezucker beigeben und weiter rühren. Eier nach und nach einzeln unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter den Teig ziehen.

Eine Springform von ca.24 cm. Durchmesser ausbuttern und leicht bemehlen. Den Teig einfüllen und leicht glatt streichen. Die Quittenschnitze dicht auf den Teig legen und ein wenig andrücken.
Mit ein wenig Zucker bestreuen und in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen stellen.
Während ca. 40 Minuten backen.

Ich streiche den noch heissen Kuchen mit wenig Quittengelee ein, das gibt dem Kuchen einen schönen Glanz.

Dieser Kuchen ist sehr fein im Geschmack und eine Abwechslung zu den "üblichen" Früchtekuchen.


Zeitaufwand:
Kosten:
Schwierigkeitsgrad:
Brennwert:200 Kilokalorien
von  Monica, 26.11.2010, 1845 Hits

  
[Kommentar schreiben]


MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet

SUCHE

Rezeptgruppen
Kochen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Vegetarisch
  • Nudelgerichte
  • Aufläufe
  • Vollkorn
  • Suppen und Eintöpfe
  • Beilagen
  • Desserts
  • Internationale Küche
  • Dips & Soßen
  • Kochen Sonstiges
    Backen
  • Kuchen
  • Torten
  • Kleingebäck
  • Brot/Bröchen
  • Backen Sonstiges
    Kalte Küche
  • Belegte Brote
  • Partyplatten
  • Salate
  • KK-Sonstiges
    Getränke
  • Cocktails
  • Bowle
  • Kaffee/Tee/Kakao
  • Alkoholfrei
  • Liköre
  • Getränke Sonstiges
    Zubereitung
  • Kochen
  • Dünsten
  • Braten
  • Frittieren
  • Schmoren
  • Überbacken
  • Zubereitung Sonstiges
    Sonstiges
  • Plauderecke
  • Kochen Intern
  • Test

  • Impressum © 1997-2015 SupportNet
    Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Sun May 14 21:51:28 2017