Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 18
Supportnet Kochforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Rezepte
News
Chat
Members
Hilfe

Neue Einträge
 News einschicken
 Tipp einschicken
 Rezept einschicken

SN-LINKS

PartnerSites
jamaipa.de

Rezepte
Rezepte
Hier gibt es Rezepte zum Ausprobieren oder Nachschlagen. Da dürfte für jeden was dabei sein.


Sortieren nach '1-9'Sortieren nach 'A'Sortieren nach 'B'Sortieren nach 'C'Sortieren nach 'D'Sortieren nach 'E'Sortieren nach 'F'Sortieren nach 'G'Sortieren nach 'H'Sortieren nach 'I'Sortieren nach 'J'Sortieren nach 'K'Sortieren nach 'L'Sortieren nach 'M'Sortieren nach 'N'Sortieren nach 'O'Sortieren nach 'P'Sortieren nach 'Q'Sortieren nach 'R'Sortieren nach 'S'Sortieren nach 'T'Sortieren nach 'U'Sortieren nach 'V'Sortieren nach 'W'Sortieren nach 'X'Sortieren nach 'Y'Sortieren nach 'Z'

Rezept

Putenschnitzel im Eiermantel



Zutaten für  Personen

3 Putenschnitzel
3 Eier
3 Essl, Öl
1 Essl, Margarine
Salz
Pfeffer
**********
6 Karotten
3 Essl, Speckwürfel
1 Essl, Öl
1 Knoblauchzehe
**********
250 g Reis
1 Zwiebel
1 Bund frische Petersilie

Putenschnitzel im Eiermantel


Putenschnitzel

3 Eier verquirlen und die Putenschnitzel darin wenden.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
Öl und Margarine in der Pfanne erhitzen und die in Ei gewendeten Putenschnitzel darin auf beiden Seiten anbraten.
Die verquirlte Eimasse über die Schnitzel gießen und ebenfalls leicht anbraten.
Das überstehende gebratene Ei über die Schnitzel klappen, damit es nicht verbrennt.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Dieses Rezept eignet sich nur für Putenschnitzel.

Karotten

Karotten schälen, der Länge nach halbieren und vierteln.
In Stifte schneiden.
Speckwürfel in Öl anbraten.
Eine Knoblauchzehe fein hacken oder pressen und dazu geben.
Karotten beigeben.
Mit etwas Wasser oder Fleischbrühe die Karotten ablöschen und köcheln lassen.

Reis

Reis kochen.
In einer Pfanne die klein geschnittene Zwiebel hellbraun anbraten, die Petersilie mit den Stängeln fein hacken und dazu geben.
Reis unterrühren und leicht anbraten.
Mit Salz abschmecken.


Zeitaufwand:
Kosten:
Schwierigkeitsgrad:
Brennwert:200 Kilokalorien
von  Pad, 06.12.2010, 2465 Hits

  
[1 Kommentar lesen]  [Kommentar schreiben]


MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet

SUCHE

Rezeptgruppen
Kochen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Vegetarisch
  • Nudelgerichte
  • Aufläufe
  • Vollkorn
  • Suppen und Eintöpfe
  • Beilagen
  • Desserts
  • Internationale Küche
  • Dips & Soßen
  • Kochen Sonstiges
    Backen
  • Kuchen
  • Torten
  • Kleingebäck
  • Brot/Bröchen
  • Backen Sonstiges
    Kalte Küche
  • Belegte Brote
  • Partyplatten
  • Salate
  • KK-Sonstiges
    Getränke
  • Cocktails
  • Bowle
  • Kaffee/Tee/Kakao
  • Alkoholfrei
  • Liköre
  • Getränke Sonstiges
    Zubereitung
  • Kochen
  • Dünsten
  • Braten
  • Frittieren
  • Schmoren
  • Überbacken
  • Zubereitung Sonstiges
    Sonstiges
  • Plauderecke
  • Kochen Intern
  • Test

  • Impressum © 1997-2018 Supportnet
    Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Thu Apr 19 12:18:24 2018