Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 26
Supportnet Kochforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Rezepte
News
Chat
Members
Hilfe

Neue Einträge
 News einschicken
 Tipp einschicken
 Rezept einschicken

SN-LINKS

PartnerSites
jamaipa.de

Supportnet/Forum/Alkoholfrei



Supportnet/Forum/Alkoholfrei
von Sue vom 07.12.2008, 08:39 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


Was soll ich bloß trinken?

 (2854 Hits)

Hallo,

ich habe ein in den letzten Monaten zunehmendes Problem: ich weiß nicht, was ich trinken soll.

Normalerweise trinke ich pro Tag etwa 2 l Wasser (Vittel), in letzter Zeit verzichte ich aber teilweise aufs Trinken, selbst wenn ich großen Durst habe, weil es mir einfach nicht mehr schmeckt. Auch andere Wassermarken habe ich versucht, die meisten davon schmecken mir noch weniger, sind zu salzig oder schmecken irgendwie "modrig", immer wieder bin ich zu Vittel zurückgekehrt. Das münsteraner Leitungswasser schmeckt btw auch nicht.

Ich suche also Getränke, von denen man auch über längere Zeit mehrere Liter pro Tag trinken kann. Sie sollten möglichst wenig Zucker, Kohlensäure und Farbstoffe enthalten.

Außer Wasser mag ich Kaffee (aktuell ~ 1l pro Tag, da ich ihn mit Zucker trinke nicht besonders gesund...), Milch, Kakao, ab und zu mal Saft, ganz selten mal Softdrinks. Bei Cola uns Co. habe ich Probleme mit der Kohlensäure, davon bekomme ich Schluckauf, außerdem hat das Zeug zu viel Zucker. Die Softdrinks ohne Zucker find ich noch schlimmer, ich mag den Süßstoffgeschmack nicht. Saft ist mir meistens entweder zu sauer (O-Saft), zu süß (Apfelsaft) oder zu dickflüssig (Birne, Banane usw), verwässert schmeckt er nicht mehr.
Im Moment trinke ich viel Tee, allerdings mag ich auch da nicht unbedingt viele Sorten und die paar, die man trinken kann hängen mir schon zum Hals raus.

Tja, was bleibt da noch?

Gruß
Sue


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von Mondschein vom 07.12.2008, 14:50 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Wie wäre es mit Wasser und Zitronen- oder Ingwerscheibe drin? Hast du das schon mal probiert?

gruß Mondschein


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 2 von fritz-rudolf vom 07.12.2008, 18:19 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Und was ist mit Bier?

Aber man kann auch prima Schorlen machen, ergibt Wasser mit Geschmack ohne viel Zucker und Chemie:

Apfelsaft mit Wasser -> nicht zu süß
Bananensaft mit Wasser -> nicht so dick
Rotwein mit Wasser -> wie die Franzosen
Kinderpusch mit Wasser -> rote Fruchtschorle
...

oder Tee selber machen mit frischer Pfefferminze -> schmeckt kalt und warm
mit Apfelscheigen, Zitronenscheiben, Apfelsine, Zitronenmelisse, Ingwer...

Joghurt mit Milch verdünnen, Kefier, Buttermilch...

und wenn du mal in einen richtigen teeladen gehst, da gibt es so viele Sorten, da wird es nicht so schnell langweilig und kosten/riechen darf man dort auch.

Nicht aufgeben!
LG FR


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 3 von derpfleger vom 07.12.2008, 19:50 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Es gibt doch jede Menge Getränkezusätze für diese Blubberwassermaschinen (die heute btw völlig out sind).
Ich mische zB gerne Waldmeistergeschmack zum Leitungswasser, aber da kannst du ja selbst deinen Favoriten suchen.
Ist auf jeden Fall eine gute Alternative zum puren Leitungswasser.
Die abgefüllten Wasser kaufe ich eigentlich nie (ausser für Gäste die etwas Kohlensäure brauchen), da mir die Schlepperei zu blöd ist.

Gruß derpfleger


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 4 von fritz-rudolf vom 07.12.2008, 21:09 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Dazu noch ein Tipp,

wer zufällig in der Nähe von Frankreich oder Tschechien wohnt, da lohnt sich der Blick ins dortige Supermarktregal, diie haben Sirupsorten, welch in Old Germany schwer zu finden sind. (Tee mit Rumgeschmak, Pfefferminz, ...)

auch bei Jean Pütz (Hobbythek) gibt es da so einige Frusips.

Ach übrigens, Tschechien möglichst nicht mit VW-Bus, habe da so meine Erfahrungen gemacht!

LG FR


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 5 von Cognac vom 08.12.2008, 22:08 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Zitat:
Was soll ich bloß trinken?
Wodka, Whiskey, Rum, Tequila,.........
;-)


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 6 von Sue vom 09.12.2008, 17:35 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Danke für all die Vorschläge.

Die alkoholischen Sachen fallen zwar genau wie Getränkezusatz/Sirup raus aber Ingwer und Zitronenmelisse werde ich auf jeden Fall mal versuchen. Orangen und Äpfel hat man ja auch immer mal da, wird also auch getestet.

Schorlen sind wie gesagt nicht so mein Ding, Apfelschorle trinke ich im Sommer zwar gern aber zB Bananensaft mit Wasser find ich furchtbar. Mag aber auch daran liegen, dass ich eben Probleme mit Kohlensäure habe und deswegen stilles Wasser bevorzuge. Damit schmecken die meisten Säfte wie nichts halbes und nichts ganzes...

Teeläden machen mich leider auch nicht glücklich. In den meisten Tees ist grüner oder schwarzer Tee drin und mir schmeckt selbst weißer Tee schon zu sehr nach "Wiese". Ich hab mir schon den ein oder anderen Tee gekauft, der zwar klasse roch, mir dann aber doch nicht geschmeckt hat. Ich lande immer wieder bei einfachem Hagebutten- oder Blaubeertee. Wobei es da auch eine Mischung mit Lemongras, Ringelblume und Koriander gibt, die ich ganz gern mag - ich glaub, ich muss doch nochmal in einen Teeladen (bzw ist ja auch gerade Weihnachtsmarkt).

Nochmal danke für all eure Vorschläge, allein mit dem Durchprobieren ist meine Flüssigkeitsaufnahme für die nächsten Wochen gesichert ;-)

Viele Grüße
Sue


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 7 von halfstone vom 09.12.2008, 18:04 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hi Sue,

also wenn du dem Tee nicht abgeneigt bist, dann würde ich dir eine Früchteteemischung mit Kirschen empfehlen.

Da gibts zwar auch wieder tausend verschiedene aber derpfleger hat mir mal eine sehr gute ausgeborgt und mein Teeladen um die Ecke hat da auch mehrere gute im Angebot.

Ansonsten einfach ne Flasche Zitronensaft (wenns langweilig wird dann Limettensaft) kaufen und den in geringen Mengen zum normalen Leitungswasser dazu mischen.

Hab ich ne Weile so gemacht weil preiswert und gut.

Gruß Fabian


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 8 von derpfleger vom 09.12.2008, 18:23 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Wie wäre es mit Rotbusch (afrikaans:Rooibos-)-Tee?
Da gibts zahlreiche Variationen und er ist sehr bekömmlich.

Gruß derpfleger


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 9 von sakura vom 25.12.2008, 21:32 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Abend,

dein Problem kenne ich nur zu gut. Ich trinke selbst keinen Alkohol, kaum Brause und Saft. Oft trinke ich Tee, losen z.B. vor allem die Biomarken. Bei Tee könnte ich dir folgende Sorten empfehlen: Gletschertee von goldmännchen, apfel-dattel tee oder wie bereits genannt selbstgemachten Pfefferminztee. Weisser Tee schmeckt mit einer Scheibe Zitrone oder oder extrem gut. Wass mit Limettensaft ist erfrischend und gut dosierbar. ich würde generell die Hände von Vitalwässern und co lassen, die haben eine Menge versteckten Zucker.

Erholsame Tage


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten



Hinweis
Diese Frage ist schon etwas älter, Sie können daher nicht mehr auf sie antworten. Sollte Ihre Frage noch nicht gelöst sein, stellen Sie einfach eine neue Frage im Forum.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet

SUCHE

Gruppen im Forum
Kochen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Vegetarisch
  • Nudelgerichte
  • Aufläufe
  • Vollkorn
  • Suppen und Eintöpfe
  • Beilagen
  • Desserts
  • Internationale Küche
  • Dips & Soßen
  • Kochen Sonstiges
    Backen
  • Kuchen
  • Torten
  • Kleingebäck
  • Brot/Bröchen
  • Backen Sonstiges
    Kalte Küche
  • Belegte Brote
  • Partyplatten
  • Salate
  • KK-Sonstiges
    Getränke
  • Cocktails
  • Bowle
  • Kaffee/Tee/Kakao
  • Alkoholfrei
  • Liköre
  • Getränke Sonstiges
    Zubereitung
  • Kochen
  • Dünsten
  • Braten
  • Frittieren
  • Schmoren
  • Überbacken
  • Zubereitung Sonstiges
    Sonstiges
  • Plauderecke
  • Kochen Intern
  • Test

  • Impressum © 1997-2015 SupportNet
    Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Fri Sep 22 13:37:38 2017