Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 7
Supportnet Kochforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Rezepte
News
Chat
Members
Hilfe

Neue Einträge
 News einschicken
 Tipp einschicken
 Rezept einschicken

SN-LINKS

PartnerSites
jamaipa.de

Supportnet/Forum/Fischgerichte



Supportnet/Forum/Fischgerichte
von krauts vom 01.08.2010, 22:20 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


Warum sieht eine Flunder so komisch aus?

 (1917 Hits)

Hallo,
ich habe an der Ostsee im Urlaub eine Flunder direkt aus dem Räucherofen gekauft. War ganz lecker, sah aber komisch aus. Sie hatte die Augen so seltsam seitlich am Kopf drann und eine Seite war dunkler wie die andere. Allerdings sahen die alle so aus. Gibt es hier Fischer oder Norddeutsch oder jemanden, der mir das mal erklären kann?


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von fritz-rudolf vom 02.08.2010, 09:27 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Flundern sehen so komisch aus, weil sie auf der Seite schwimmen. Also ist eine Seite (die dunkle) jetzt der Rücken und die andere Seite (die helle) ist jetzt der Bauch. Deshalb hat sich auch das bauchseitige Auge im Laufe der Evolution auf die andere Seite, also nach oben, geschoben. Aber die Tierchen scheinen damit gut klar zu kommen ;-)

Gruß FR


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 2 von tomsan vom 09.08.2010, 15:49 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Nachgeschoben:
Oben dunkel => Tarnung. Platt wie ne Flunder gemacht kann man sie vom Boden nicht unterscheiden. Evtl auch deshalb unten hell: wenn nun Feinde von unten betrachten, ist die weisse Unterfläche gegen den hellen Himmel schwerer auszumachen als die dunkel.


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 3 von fritz-rudolf vom 18.08.2010, 22:51 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Letzte Woche habe ich auf der Insel Rügen im Museeum erfahren, dass die Augen der Flunder bei kleinen jungen Tieren noch "normal" sind. Erst nach ein paar Wochen drehen sich die Flundern auf die Seite und das einen Auge wandert an die Endstelle. War mir absolut neu, jetzt bin ich schlauer!

LG FR


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst



Hinweis
Diese Frage ist schon etwas älter, Sie können daher nicht mehr auf sie antworten. Sollte Ihre Frage noch nicht gelöst sein, stellen Sie einfach eine neue Frage im Forum.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet

SUCHE

Gruppen im Forum
Kochen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Vegetarisch
  • Nudelgerichte
  • Aufläufe
  • Vollkorn
  • Suppen und Eintöpfe
  • Beilagen
  • Desserts
  • Internationale Küche
  • Dips & Soßen
  • Kochen Sonstiges
    Backen
  • Kuchen
  • Torten
  • Kleingebäck
  • Brot/Bröchen
  • Backen Sonstiges
    Kalte Küche
  • Belegte Brote
  • Partyplatten
  • Salate
  • KK-Sonstiges
    Getränke
  • Cocktails
  • Bowle
  • Kaffee/Tee/Kakao
  • Alkoholfrei
  • Liköre
  • Getränke Sonstiges
    Zubereitung
  • Kochen
  • Dünsten
  • Braten
  • Frittieren
  • Schmoren
  • Überbacken
  • Zubereitung Sonstiges
    Sonstiges
  • Plauderecke
  • Kochen Intern
  • Test

  • Impressum © 1997-2018 Supportnet
    Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Thu Jan 11 00:11:46 2018