Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 16
Supportnet Kochforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Rezepte
News
Chat
Members
Hilfe

Neue Einträge
 News einschicken
 Tipp einschicken
 Rezept einschicken

SN-LINKS

PartnerSites
jamaipa.de

Supportnet/Forum/Fischgerichte



Supportnet/Forum/Fischgerichte
von Simone70 vom 02.09.2010, 22:05 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


grätenfreier Fisch gesucht

 (3851 Hits)

Guten Abend!
Ich suche Fisch der in der kauffertigen Version Grätenfrei ist. Da gibt es heute ja diesen modernen aus China oder Vietnam, der schmeckt aber nach nichts finde ich. Wer weiß einen Rat?
Danke Simone


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von tomsan vom 03.09.2010, 10:46 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Fischstäbchen :)

Ne, mal im Ernst. Eigentlich sollte jedes Fisch-Filet grätenfrei sein.... Finger weg vom Pangasius. Meine ich auch (ökologisch sowie geschmacklich). ;)

Oder mal zum Fischhändler. Dort dann grätenfrei aussuchen, bzw von Fachmann rausschneiden lassen.


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 2 von Simone70 vom 03.09.2010, 14:56 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Guten Tag!
Stimmt, Pangasius hieß der, jetzt wo du es sagst.
Fischhändler ist so ein Problem auf dem platten Land, der kommt einmal die Woche in die Kreisstadt auf den Wochenmarkt und ist dort um 14 Uhr verschwunden, da bin ich meist noch unterwegs. Also bleibt nur Kaufland oder Marktkauf, leider.
Danke Simone


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 3 von tomsan vom 03.09.2010, 15:14 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Schau doch mal dort in den Tiefkühler. Seelachsfilet und Co sollten dort auch im grossen Beutel zu finden sein.


Filet ist *eigentlich* von allen Gräten befreit.... allerdings wird in dieser günstigen Preiskategorie vielleicht nicht immer ganz sauber gearbeitet.


Merkst Du aber dann ja, wenn die dünnen Scheiben dann aufgetaut sind.


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 4 von BatBuster vom 07.09.2010, 13:46 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo Simone,

bei grätenfrei UND lecker.... versuchs mal mit Seeteufel ;)

So long,

BatBuster


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 5 von nostalgiker6 vom 08.09.2010, 15:25 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Ich weiss nicht, was die Leute gegen Pangsius haben - wenn der in der Pfanne liegt, belästigt er nicht einmal mich Fischhasser mit üblen Gerüchen.

(Die Behauptung, Fisch rieche grundsätzlich nicht, wenn er frisch sei, wird duch ständige Wiederholung nicht richtiger. Eine Ausnahme mag allenfalls gelten, wenn das Tier unmittelbar vor dem Braten vom Leben zum Tode befördert wurde,)


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 6 von fritz-rudolf vom 08.09.2010, 21:07 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Das Problem bei Pangasius ist der nicht vorhandene Eigengeschmack. Was nach nichts richt kann auch nur nach nichts schmecken. Und wer will schon nichts in der Pfanne haben. Außerdem ist die Zucht absolute Massentierhaltung. Also ökologisch und tierschutzmäßig schon bedenklich, so wie jede Art industieller Massentierhaltung. Leider ist das so.

LG FR


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 7 von nostalgiker6 vom 08.09.2010, 22:03 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Aber wenn er nach nichts schmeckt, dann schmeckt er doch wenigstens auch nicht nach Fisch, oder?

Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst
Antwort 8 von tomsan vom 09.09.2010, 09:28 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Also bevor ich diesen geschmackloslosen Panagasius essen, der agressiv weggefischt wird (die die Bevölkerung "ihrer Nahrung beraubt) um dann hier billig auf den Markt geschmissen wird...... dann unterstützte ich lieber die lokalen Fische.


Aber jedem sein Geschmack und Meinung ;)


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Diese Antwort hat mein Problem gelöst



Hinweis
Diese Frage ist schon etwas älter, Sie können daher nicht mehr auf sie antworten. Sollte Ihre Frage noch nicht gelöst sein, stellen Sie einfach eine neue Frage im Forum.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet

SUCHE

Gruppen im Forum
Kochen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Vegetarisch
  • Nudelgerichte
  • Aufläufe
  • Vollkorn
  • Suppen und Eintöpfe
  • Beilagen
  • Desserts
  • Internationale Küche
  • Dips & Soßen
  • Kochen Sonstiges
    Backen
  • Kuchen
  • Torten
  • Kleingebäck
  • Brot/Bröchen
  • Backen Sonstiges
    Kalte Küche
  • Belegte Brote
  • Partyplatten
  • Salate
  • KK-Sonstiges
    Getränke
  • Cocktails
  • Bowle
  • Kaffee/Tee/Kakao
  • Alkoholfrei
  • Liköre
  • Getränke Sonstiges
    Zubereitung
  • Kochen
  • Dünsten
  • Braten
  • Frittieren
  • Schmoren
  • Überbacken
  • Zubereitung Sonstiges
    Sonstiges
  • Plauderecke
  • Kochen Intern
  • Test

  • Impressum © 1997-2018 Supportnet
    Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Thu Apr 19 12:18:24 2018