Supportnet Computer Supportnet Games Supportnet Kochen Explipedia
Login: guestBesucher online: 27
Supportnet Kochforum
SUPPORT
Home
Forum
Tipps & Infos
Rezepte
News
Chat
Members
Hilfe

Neue Einträge
 News einschicken
 Tipp einschicken
 Rezept einschicken

SN-LINKS

PartnerSites
jamaipa.de

Supportnet/Forum/Dips & Soßen



Supportnet/Forum/Dips & Soßen
von Leah vom 17.11.2010, 14:24 Diese Seite den Supportnet Favoriten hinzufügen  Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden


Suche gutes Salatdressing

 (3721 Hits)

Hallo liebe Kochprofis,

für meinen Salat (frischer Blattsalat, auch mal ein frischer Spinat oder Eisbergsalat) suche ich nach Abwechslung mit dem Dressing. Der Standard, Öl, Essig, Salz und Pfeffer wird bei mir schon ab und an mit Senf aufgebessert.

Das ist aber auf Dauer auch langweilig und von euch hat sicher jemand eine einache und leckere Alternative?

LG Leah


Antwort schreiben 50 Bonuspunkte

Antworten...
Antwort 1 von dressingman vom 17.11.2010, 16:04 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Zitat:
Suche gutes Salatdressing

ich auch!


Antwort noch nicht bewertet
Antwort 2 von Locke vom 17.11.2010, 19:23 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo,
Eine halbe, kleine Zwiebel julienne schneiden.
Eine Knoblauchzehe auspressen.
3 Esslöffel Öl
3 Esslöffel Kräuteressig
Eine Prise Salz
Eine halbe Prise Zucker
Ein Teelöffel mittelscharfer Senf
Ein halber Teelöffel Sahnemeerrettich
Etwas Maggi (ja ich weiß, da streiten sich die Geister)

Eine halbe Stunde vor dem Salat anmachen zusammenrühren und ziehen lassen.
Dann über den Salat und zwei mal, mit 2-3 Minuten Unterbrechung, rummachen.

Das ist mein Lieblingdressing.

Viele Grüße
Locke


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 3 von fritz-rudolf vom 17.11.2010, 19:24 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Hallo ihr beiden,

versucht es doch mal mit einem leichten Joghurt-Dressing:

1/4 l Joghurt (naturell)
2 Esslöffel Öl (Sonnenblume, Raps oder was ganz närrisches wie Walnuss)
1 Esslöffel Kräuteressig
1 TL Zucker
Salz, Pfeffer
und eine richtige Hand voll frische Kräuter. Am besten geht Dill, der ist sehr aromatisch und fein. Festere Kräuter wie Basilikum oder Petersilie gaaanz fein hacken.

Sollte es euch noch nicht sauer/süß/salzig/scharf genug sein, dann einfach ganz langsam noch was von den Zutaten dazu, bis es euch schmeckt. Ist nur beim ersten mal so, dann wißt ihr es ja!

LG FR


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 4 von fritz-rudolf vom 17.11.2010, 19:25 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

wenn's dein Lieblingsdressing ist, dann sei dir Maggi gegönnt ;-)

Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 5 von Pad vom 17.11.2010, 23:27 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

hi Leah,

ich zitiere: Der Standard, Öl, Essig, Salz und Pfeffer wird bei mir
schon ab und an mit Senf aufgebessert.

Die Standard-Soße kannste richtig gut mit Speck aufpeppen.
Ich nehme Speckwürfelchen und lass die in der Pfanne aus.
Das dadurch gewonnene Fett gebe ich zur Salatsoße.
Die ziemlich kross, knusprig und leckeren Speckwürfelchen streue ich
zum Schluss über den Salat.

Der Standard-Soße kannst auch mit frischem Kresse eine andere
Geschmacksrichtung geben.

LG Pad


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 6 von Leah vom 18.11.2010, 15:47 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

das klingt doch wunderbar. Werde das mal ausprobieren und berichten. Im Moment ist ja nicht so die Salatezeit aber mal eine neue Soße probieren ist immer gut.

LG Leah


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 7 von fritz-rudolf vom 18.11.2010, 17:39 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Wieso keine Salatzeit? Ich war gerade bei Kaufland, die hatten soviel, dass sie den ihn sogar verkaufen mussten :-)

Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten
Antwort 8 von Sue vom 18.11.2010, 18:07 Mißbrauch, Beleidigungen und Blödsinn den Moderatoren melden

Ich bin als "Dressing" oft schon einem Klecks Saurer Sahne und vielleicht einer Spur Paprika oder Dill zufrieden. Ich bin ganz erstaunt, was ihr euch da für Aufwand macht.

Gruß
Sue


Antwort noch nicht bewertet Als gute Antwort bewerten



Hinweis
Diese Frage ist schon etwas älter, Sie können daher nicht mehr auf sie antworten. Sollte Ihre Frage noch nicht gelöst sein, stellen Sie einfach eine neue Frage im Forum.

MACHEN SIE IHRE WEBSITE ATTRAKTIVER
Sie haben eine eigene Website und wollen Ihre Besucher auf den Supportnet-Service aufmerksam machen? Kopieren Sie einfach den Quellcode in Ihre Seite und jeder Besucher Ihrer Seite kann direkt auf die Supportnet-Datenbank zugreifen.

My Supportnet

SUCHE

Gruppen im Forum
Kochen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Vegetarisch
  • Nudelgerichte
  • Aufläufe
  • Vollkorn
  • Suppen und Eintöpfe
  • Beilagen
  • Desserts
  • Internationale Küche
  • Dips & Soßen
  • Kochen Sonstiges
    Backen
  • Kuchen
  • Torten
  • Kleingebäck
  • Brot/Bröchen
  • Backen Sonstiges
    Kalte Küche
  • Belegte Brote
  • Partyplatten
  • Salate
  • KK-Sonstiges
    Getränke
  • Cocktails
  • Bowle
  • Kaffee/Tee/Kakao
  • Alkoholfrei
  • Liköre
  • Getränke Sonstiges
    Zubereitung
  • Kochen
  • Dünsten
  • Braten
  • Frittieren
  • Schmoren
  • Überbacken
  • Zubereitung Sonstiges
    Sonstiges
  • Plauderecke
  • Kochen Intern
  • Test

  • Impressum © 1997-2015 SupportNet
    Version: supportware 1.8.230E / 18.10.2010, Startzeit:Sat Jul 22 23:51:16 2017